Zum Abschluss des Kalenderjahres 2016 verlor die Reserve des TuS Reinsfeld gegen die drei Spitzenteams der Liga (Züsch II, Hermeskeil II und Pluwig II) und konnte gegen die zweite Mannschaft aus Gusenburg im letzten Spiel noch einen Dreier einfahren.

Tore gegen den FC Züsch/Neuhütten/Damflos II:

0:1 Norbert Kohler (12.), 1:1 Tim Schäfer (25.), 1:2 und 1:3 Harald Guttmann (45., 53.), 1:4 Rafael Schmitt (80.), 1:5 Christian Schofferle (83.), 1:6 Manuel Düpre (90.)

Tore gegen die DJK Pluwig/Gusterath II:

0:1 Kevin Klemens (22.), 0:2 Florian Jünger (33.), 1:2 Christian Geilfus (60.), 1:3 Florian Jünger (63.), 2:3 Andreas Lauer (77.)

Tore beim Hermeskeiler SV II:

1:0 Nils Laible (42.), 2:0 Lukas Kwasniok (57.), 2:1 Marcus Brosius (82.), 3:1 Alexander Rohler (85.), 4:1 Tim Raue (87.)

Tore gegen die SV Gusenburg/Grimburg II:

0:1 Simon Jakobs (38.), 1:1 Jannik Klas (50.), 2:1 Tim Schäfer (59.), 3:1 und 4:1 Gerrit Herrloch (73., 85.), 4:2 Stefan Weber (89.)

Nächstes Spiel:

Sonntag, 19.03.2017 in Reinsfeld gegen den SV Kell II (Anstoß: 12:30 Uhr)

Ein Sieg und drei Niederlagen im November
Nächster Spieltag
TuS Reinsfeld auf FuPa
Tabelle
1. Mannschaft
... lade FuPa Widget ...
2. Mannschaft
... lade FuPa Widget ...