E– Jugend  JSG Osburg II vs. JSG Geisfeld   6:5 (0:3)

Siegesserie der JSG Geisfeld gestoppt.

Das letzte Spiel des Jahres fing am vergangenen Samstag in Farschweiler überragend an, endete aber letztendlich in einer Niederlage.

6:0  nach nur 5 Minuten hätte es für Geisfeld stehen können, aber erst in der 6´ konnte Niklas Zender sein Team mit 1:0 in Führung bringen. Und weiter stand das Tor der JSG Osburg unter Dauerbeschuss. Das Aluminium (ganze 3x in HZ 1) und der sehr gute Torwart  bewahrte die Mannschaft aus Farschweiler vor einem höheren Rückstand. In Minute 11 war es dann doch soweit. Luca Herrloch erhöhte auf 2:0, was bis zu diesen Zeitpunkt mehr als hochverdient war. Keine 60 sec später das 3:0 für Geisfeld durch Luca. Der Knoten schien geplatzt zu sein. Jedoch ließ man in den nächsten Minuten bis zur Pause unzählige Chancen liegen. Zum einen fehlte das Quäntchen Glück, zum anderen war man zu eigensinnig und übersah den besser postierten Mitspieler. Mit den 3 Toren Vorsprung ging es in die Pause. Man wechselte durch: Jonas kam für Niklas, Yuwi für Roman und Fabian für Danny. Schon Mitte der 1. HZ ersetzte Fynn Kaiser den angeschlagenen Luca. Die Leichtigkeit der ersten 25 Minuten war nicht mehr, die Bälle gingen im Mittelfeld verloren und die Abwehr wurde förmlich überrannt. In der 27´das erste Tor für Osburg, die in der ganzen 1. HZ keinen einzigen Schuss aufs Tor von Fabio Schäfers abgeben konnten. Zu dominierend und abgeklärt spielte Geisfeld´s Mittelfeld, Abwehr und Torwart. Keine 60 sec später das 2:3. Und mit einem Doppelschlag in Minute 33 und 35 gingen die Osburger mit 4:3 in Führung. Man wechselte wieder auf die Anfangsformation zurück, konnte aber auch Gegentreffer Nr. 5 nicht verhindern. Danny Nguyen ließ noch einmal Hoffnung aufkommen, als er in der 45´zum 5:4 einnetzte. Aber Osburg hielt dagegen und kam so zum 6:4. Jetzt wurde es ein regelrechter Schlagabtausch. Luca brachte nochmal sein Team auf 6:5 heran. Leider lief die Zeit davon und am Ende reichte es nicht mehr zum Unentschieden.

Was am Ende blieb, war das kompliment der Gäste, die noch keine so spielstarke Mannschaft wie die JSG Geisfeld, in dieser Saison gesehen haben und die Erkenntnis in der Halbzeit zu Radikal gewechselt  zu haben, womit die Niederlage auf die Kappe des Trainers geht.

Aufstellung:

1 Fabio Schäfers – 2 Sascha Ziegler – 3 Roman Aatz (Yuwi Singh) – 11 Till Schmelzer –  8 Niklas Zender (6 Jonas Georgi) – 9 Danny Nguyen (Fynn Kaiser)- 7 Luca Herrloch (12 Fabian Lauer)

Weitere Ergebnisse der Jugendmannschaften

C Juniorinnen  JSG Reinsfeld vs. FC Bitburg   0:3
B Jugend  JSG Temmels II vs. JSG Reinsfeld 2:5

 

Ergebnisse unserer Jugend vom 19.11.2016
Nächster Spieltag
TuS Reinsfeld auf FuPa
Tabelle
1. Mannschaft
... lade FuPa Widget ...
2. Mannschaft
... lade FuPa Widget ...