Heinz Frischtatzky Obst- und Gemüsehändler aus Lückenburg betreibt seit einigen Jahren einen Verkaufstand auf dem Platz am Pavillon vor der Kirche in Reinsfeld. Dort sammelt er das ganze Jahr über Trinkgelder und Spenden für die Jugend der Vereine von Reinsfeld. Dieses Jahr wurde wieder die Jugend des TuS Reinsfeld mit einer Spende bedacht. Stellvertretend für die ganze Jugendabteilung nahmen einige Jugendspieler und der Stellvertretende Jugendleiter am Samstag den 03.12.2016 die Spende entgegen. Die gesamte Jugend bedankt sich bei Heinz Frischtatzky mit einem kleinen Präsent für das Vorweihnachtliche Geschenk, dass für Trainingsmaterial und Aktivitäten der Jugend verwand wird.

Unbenannt

Auf dem Bild von links nach rechts: Heinz Frischtatzky, Tom Ganz, stellv. Jugendleiter Thomas Schäfers, Luca Herrloch, Romy Schäfers, Fabio Schäfers, Maximilian Ganz

Weihnachtsgeschenk an die Jugend des TuS Reinsfeld
Nächster Spieltag
TuS Reinsfeld auf FuPa
Tabelle
1. Mannschaft
... lade FuPa Widget ...
2. Mannschaft
... lade FuPa Widget ...