Die Ausgangslage war vor dem Hochwald-Derby auf dem Rasenplatz in Beuren eindeutig. Die Heimelf der SG Beuren/Bescheid würde, unabhängig vom Ergebnis, den Gang in die C-Klasse antreten müssen und der TuS Reinsfeld benötigte noch einen Punkt um, egal was im Parallelspiel (Oberemmel gegen Trier-Irsch) passiert, sicher in die B-Klasse aufzusteigen.

Emotional wurde es bereits vor Anpfiff der Partie. Reinsfeld Spielertrainer Markus Thees wurde, unter großem Beifall des mitgereisten Publikums, von den Vorsitzenden des Vereins verabschiedet. Zur neuen Saison wird Edwin Michels das Traineramt beim TuS Reinsfeld übernehmen.

Bereits in der ersten Viertelstunde war zu erkennen, dass der Gast das Spielgeschehen an sich reißen wollte und die SG Beuren/Bescheid weitestgehend mit Kontern über Mittelstürmer Timo Steines agieren wollte.

Die erste Großchance auf Reinsfelder Seite vergab in dieser Phase Nils Hemmes nach einem Steilpass von Thomas Eibel. Auf der Seite der Heimmannschaft tauchte vormals genannter Steines gefährlich vor dem Gehäuse von Oliver Sänger auf.

Wirklich gefährlich wurde es aber erst wieder Mitte des ersten Durchgangs, als Beuren/Bescheids Torwart Stephan Molitor einen Distanzschuss von Christopher Mai noch grade so über das Tor lenken konnte.

In der 41. Minute dann die große Erlösung für Reinsfeld. Nach einem schönen Sololauf blieb Nils Hemmes auch vor dem Schlussmann eiskalt und vollstreckte zur verdienten Führung.

Zusammenfassend kann man zum 1. Spielabschnitt sagen, dass der TuS Reinsfeld von den Spielanteilen her überlegen war, viel versuchte und oft, auch durch Selbstverschulden, glücklos wirkte. Bei der SG Beuren/Bescheid waren grade im Umschaltspiel gute Ansätze zu erkennen, jedoch zu wirklich gefährlichen Torabschlüssen führten diese nicht.

Die zweite Halbzeit begann dann denkbar günstig für den Gast und führte bei Beuren/Bescheid psychologisch schon fast zum Genickbruch. Ein Schuss von Reinsfelds Spielmacher Christopher Mai aus 25 Metern wurde unhaltbar für den Torwart zum 0:2 abgefälscht (48.).

Eben jener Mai war es auch, der mit einem wunderschönen Distanzschuss das 0:3 nachlegte (64.).

Die Heimelf gab sich aber noch nicht geschlagen und hatte angeführt von ihrem eingewechselten Spielertrainer Andre Weinberg noch einmal die Möglichkeit zu verkürzen, jedoch verhinderte der Reinsfelder Defensivverbund auch dieses Aufbäumen konsequent und ließ nichts mehr anbrennen.

Quasi im direkten Gegenzug leitete Felix Michels mit einem langen Ball auf Thomas Eibel den Konter für Reinsfeld an. Eibel behielt in der Folge die Übersicht und legte auf den im Rückraum stehenden Christopher Mai ab. Mai, der zweifelsohne der Mann das Abends war, ließ sich nicht zwei Mal bitten und vollstreckte zum 0:4 (75.).

Den Schlusspunkt unter eine im Endeffekt doch einseitige Partie setzte Reinsfelds Joker Andreas Lauer. Der Routinier markierte, zehn Minuten vor Spielende, das 0:5.

Nach Abpfiff kannte der Jubel auf Seite der Gastmannschaft keine Grenzen und unter tosendem Applaus der mitgereisten Zuschauerschar lag man sich in den Armen und feierte den verdienten Aufstieg in die B-Klasse.

Im Anschluss musste dann natürlich noch ein Elfmeterschießen durchgeführt werden, welches Reinsfeld mit 2:3 für sich entschied.
Bei Beuren/Bescheid trafen Frederik Trösch und Thomas Schaneng. Tobias Schaneng, Timo Steines und Kevin Lauer verfehlten das Tor.
Für den Aufsteiger aus Reinsfeld trafen Tobias Kolling, Andreas Lauer und Dominik Schirra. Lediglich die Versuche von Philipp Nalbach und Benjamin Schirra konnte der Torwart abwehren.

Aufstellung Reinsfeld:
1 Oliver Sänger – 6 Christoph Schirra (73. 2 Sascha Weber), 3 Benjamin Schirra, 13 Felix Michels, 16 Philipp Nalbach – 9 Markus Thees (65. 18 Dominik Schirra), 8 Andreas Eiden – 5 Tobias Kolling, 12 Christopher Mai, 7 Thomas Eibel – 10 Nils Hemmes (71. 14 Andreas Lauer)

Tore:
0:1 Nils Hemmes (41.), 0:2 Christopher Mai (48.), 0:3 Christopher Mai (64.), 0:4 Christopher Mai (75.), 0:5 Andreas Lauer (80.)

IMG_8274

Reinsfeld tütet den Aufstieg ein
Nächster Spieltag
TuS Reinsfeld auf FuPa
Tabelle
1. Mannschaft
... lade FuPa Widget ...
2. Mannschaft
... lade FuPa Widget ...