Am vergangenen Freitag empfing der TuS Reinsfeld den SV Ruwer auf dem heimischen Rasenplatz.

Die erste große Chance sorgte bei diesem Flutlichtduell gleich für die Führung. Jannik Klas konnte eine Flanke von Kapitän Tobias Kolling per Kopf zum frühen 1:0 verwerten (5.).

Nur Augenblicke später stellte Nils Hemmes, nach wunderschönem Zuspiel von Mathias Kiebel auf 2:0 (7.).

In der 9. Minute gelang dem Tabellen-Schlusslicht aus Ruwer zwar durch ein Eigentor der 2:1-Anschlusstreffer, doch schon im Gegenzug konnte Torjäger Hemmes den alten Abstand wieder herstellen (11.).

Danach ging es Schlag auf Schlag. Innerhalb von nur elf Minuten schraubte der TuS Reinsfeld den Spielstand auf 8:1. Kiebel, per indirektem Freistoß (14.), Kolling (18.) und drei mal Tim Schäfer (22., 23., 25.), hießen die Schützen der Tore.

Das muntere Scheibenschießen hatte aber damit vor der Halbzeit noch kein Ende.

Hemmes (40.), ein Eigentor (44.) und Dominik Schirra (45.) erhöhten bis zum Pausenpfiff auf 11:1.

Nach der Pause besorgten erneut Nils Hemmes, per Doppelschlag (47., 57.), Christopher Weber (58.) und Jannik Klas (59.) die nächsten Tore für den TuS Reinsfeld.

Aber auch damit sollte es noch lange nicht genug sein.

Die restlichen Tore zum stattlichen Endstand von 20:1 erzielten in der Folge 3x Tim Schäfer (66., 72., 77.), Dominik Schirra (74.) und Christopher Mai (82.).

Tore satt konnten die Zuschauer am vergangenen Wochenende auf dem Reinsfelder Sportplatz begutachten. Diese offensive Leistung gilt es beim nächsten Duell, am kommenden Sonntag, den 23.10., um 12:30 Uhr, beim Gastspiel gegen die SG Pölich/Detzem II auf den Rasenplatz in Pölich zu bestätigen.

Aufstellung Reinsfeld:

1 Oliver Sänger – 2 Sascha Weber, 14 Dominik Schirra, 3 Benjamin Schirra (61. 7 Thomas Eibel), 4 Christopher Weber – 8 Andreas Eiden, 15 Mathias Kiebel – 17 Jannik Klas, 10 Nils Hemmes (61. 12 Christopher Mai), 5 Tobias Kolling – 11 Tim Schäfer

Tore:

1:0 Jannik Klas (5.), 2:0 Nils Hemmes (7.), 2:1 Benjamin Schirra (9., Eigentor), 3:1 Nils Hemmes (11.), 4:1 Mathias Kiebel (14.), 5:1 Tobias Kolling (18.), 6:1 Tim Schäfer (22.), 7:1 Tim Schäfer (23.), 8:1 Tim Schäfer (25.), 9:1 Nils Hemmes (40.), 10:1 Fabian David Müller (44., Eigentor), 11:1 Dominik Schirra (45.), 12:1 Nils Hemmes (47.), 13:1 Nils Hemmes (57.), 14:1 Christopher Weber (58.), 15:1 Jannik Klas (59.), 16:1 Tim Schäfer (66.), 17:1 Tim Schäfer (72.), 18:1 Dominik Schirra (74.), 19:1 Tim Schäfer (77.), 20:1 Christopher Mai (82.)

 

Ungleiches Duell in Reinsfeld
Nächster Spieltag
TuS Reinsfeld auf FuPa
Tabelle
1. Mannschaft
... lade FuPa Widget ...
2. Mannschaft
... lade FuPa Widget ...